Archiv für den Monat: Juni 2007

Teenager verteidigt seine PS3 mit dem Schwert

“In Miami hat ein 15 Jahre alter Spieler namens Damien Fernandez einen Einbrecher mit einem Samurai-Schwert angegriffen, als dieser die Playstation 3 des Jungen stehlen wollte. Damien war mit seiner Schwester allein zuhause, als zwei Einbrecher in das Haus eindrangen. Da sie eine leere PS3-Schachtel gefunden hatten, machte sich einer auf die Suche nach dem Gerät.
Nachdem sich seine Schwester im Schrank versteckt hatte, griff Damien Fernandez an. Er sprang von seinem Bett, griff sich sein Schwert und attackierte den Einbrecher, den er im Brustbereich traff. Der geschockte Einbrecher floh, von Damien mitsamt Schwert verfolgt. Währenddessen rief seine Schwester die Polizei, die den Einbrecher schliesslich hinter einer Palme im Nachbargarten versteckt fand. Der zweite Einbrecher entkam.”

Trailers Trailer Trailers

Ein paar neue Trailer sind veroeffentlicht worden, die vielleicht den ein oder anderen interessieren koennten.

Zum einen waere da Fallout 3, das sicherlich von einigen sehnsuechtig erwartet wird. Ich konnte mit dem ersten Teil damals irgendwie nicht viel anfangen. Bin ja aber auch schon mit Baldurs Gate nicht warm geworden.

Und zum Zweiten ein 17 Minuten Trailer von Crysis mit Action- und (ACHTUNG !) Storylineszenen. Waere haette das gedacht ? Eine Storyline ? Sowas aber auch. Auch wenn man davon im Trailer nicht viel sieht :) Ist waehrend einer Messe vom Screen abgefilmt.

Ich hab mir beide Teile bei K-Files gesaugt (kostenlose Registrierun noetig aber fixer Download). Der geneigte Kenner der Szene wird die Trailer aber sicherlich auf der Seite seines Vertrauens wiederfinden :)

Crysis 17 Minuten

Fallout 3

Black Block

Hier aus Italien kann ich nur auf die Internetpresse zugreifen und lese daher mit Erstaunen von den unglaublichen Ausschreitungen zu dem kommenden G8 Gipfel nahe Rostock. Unglaublich. Ganz logisch betrachtet, ohne politisch Partei zu ergreifen, ist es mir nicht erklaerlich, wie 10k+ Polizisten eine kleine Schar von Randaliereren nicht unter Kontrolle bekommt. Gerade angesichts der Tatsache das Polizei-Einheiten von Bayern (gerade im Bereich Crowd Controll sehr versiert) und Berlin (wo gab es mehr brennende Wagen zum 1. Mai als in Berlin ?) beteiligt sind.

Man sollte daher vielleicht einmal den folgenden Film in Betracht ziehen. In Deutsch.

Die blutigen Tage von Genua

Und der Gipfel startet erst am Mittwoch. Da wird nun hart durchgegriffen wuerde ich mal sagen. Alleine um dem Weltbild gerecht zu werden.

Nachtrag:

Bayrische Unterstuetzungskommando
Berliner Sondereinheit

Was vom Admin

Horcht Genossen! Euer Zar hat eine Nachricht ans niedere Volk: Der ehrhafte Tempel der tapferen Allied Forces wurde nun schon 2.500x besucht. Freuet euch und verkündet die frohe Botschaft!