Schlagwort-Archiv: MMORPG

#mmorpg.ger goes Vanguard

Oder wir kriechen zumindest. So ist doch die günstigste Version der Beta von Fileplanet immer noch 6,6 GB gross. Nach dem entpacken sind es aber immerhin 16,6 GB. Also schonmal 10 Gig gespart. Dazu gibt es dann noch ein paar Patches die sich allerdings im einstelligen % Bereich bewegen im Vergleich zum Spiel…ja ich weiss, das ist immer noch richtig viel :D
Die ganze Geschichte ist auch schnell erzählt. Man werfe EQ1 WoW und EQ2 in einen Topf, mische ordentlich durch und heraus kommt Vanguard. So einfach ist es dann aber auch wieder nicht, das Diplomacy System zum Beispiel ist eine der netten Neuerungen die man sich auch für andere Games wünscht. So soll man NPCs in den Dörfern überreden können allen Spielern einen Buff zu geben und noch mehr. Ich selbst habe mich nicht damit beschäftigt aber es gab bis jetzt nur gutes zu hören. Das Tradeskill System soll seine Anleihen bei SWG und EQ2 haben…wer hätte das Gedacht und ist damit wohl auch relativ durchdacht und ausgereift. Netter Nebenaspekt, wenn man in einer Gruppe unterwegs ist kann man im jeweiligen Trade Skill extra resourcen sammeln. Überhaupt hat Sigil sich einige Gedanken gemacht was das Gruppenspiel angeht, so gibt (soll es geben) es eine sog. Fellowship Option. Nein man muss dafür nicht erst den “EINEN RING” finden. Es werden alle Charaktere in der Gruppe auf ein lvl angehoben, solange sie zu Beginn nicht mehr als 5 auseinander waren, so bekommen alle die gleiche Erfahrung, gut Idee. Jetzt muss sie nur noch implementiert werden…

Das ist auch schon der Knackpunkt, das Spiel ist noch lange nicht fertig. Es kommen zwar täglich Patches die einige kleine Probleme beheben, diese sind aber nicht mehr als ein Tropfen auf den heisen Stein. Größtes Problem im Moment, die Performance. Bei maximalen Details sieht das Spiel göttlich gut aus, zerstört aber alles unter Quad Core 2 Duo System mit 2GB Ram und 2 Dual SLI Grafikkarten in Bruchteilen einer Sekunde. Mein System (A64 X2 4800+, GeForce 7800GS und 1 Gig Corsair XMS Ram) lief auf der vorletzten Performance Stufe annehmbar aber das Spiel sah wieder aus wie AC1…

Fazit: Hier könnte noch viel mehr stehen aber eines ist klar, wenn Vanguard am 30. Januar startet wird das Spiel noch weit davon entfernt sein wirklich fertig zu sein. Sollten die Programmierer nicht vorher Pleite gehen und alle ihre Ideen umsetzten können so wird es in 3-6 Monaten eine echte Alternative zu EQ2 und dem anderen MMORPG mit den Kindern sein.(nein nicht Ragnarok) Im Moment jedoch sollte man starke Nerven und viel Geduld mitbringen.